Hallo, ich bin Kathleen!

Hedda Bolandi bereichert mein Leben nachhaltig und hat, während meiner Testphase, bereits einiges gesehen und miterlebt.

Als Begleiter beim Wandern, hat es schon so manchen Berg gesehen und auch bei einer 3 Tage Radeltour um den Bodensee hab ich es lieben gelernt. Einfach im Bodensee nass machen und schon behält man einen kühlen Kopf ohne, dass es dabei unangenehm ist, denn das kleine Helferlein ist aus Merino und Seide.



 

Warum Hedda Bolandi? Beim Sport keine störenden Haare im Gesicht und gleichzeitig wird der Schweiß aufgesaugt. Und wer kennt ihn nicht, den Bad-Hair-Day, auch dafür lieb ich mein Hedda Bolandi.

Im Sport und in der Freizeit ist mein Hedda Bolandi nicht mehr wegzudenken.

Alles Liebe
Kathleen

Ihr wollt mehr über Kathleen wissen? Besucht sie doch mal bei Instagram